SC Banner
N e w s a r c h i v

31.12.2018

Neuerlich erreichte uns eine traurige Nachricht. Unsere langjährige Kantinenchefin

Margit Stiefelbauer

ist im 75. Lebensjahr von uns gegangen. Gemeinsam mit ihrem Mann Adi und Tochter Andrea war Margit viele Jahre eine verlässliche Größe im Verein, die fast täglich in unserer Kantine anwesend war und die SC-Familie nicht nur mit Essen und Trinken, sondern auch mit Humor und Herzlichkeit versorgte. Sie bekam 1992 die silberne Vereinsnadel und 1999 die goldene. Wir sagen "Danke Margit!", wir werden dich in unserer Mitte schmerzlich vermissen.

Unsere Gedanken sind bei den Angehörigen.

Parte Margit Stiefelbauer (via Bestattung Stockinger-Hagler)

26.12.2018

Die AKA U18 Austria Wien triumphierte bei der 31. Auflage des Michael Muhr Gedenkturnieres. In einem dramatischen Finale besiegte man HAKA Traun mit 4:3. Der Siegtreffer fiel erst 7 Sekunden vor Schluss! Platz 3 ging an Vorwärts Steyr (8:3 gegen Union Perg), Platz 5 an den ASK St. Valentin (7:6 nach Siebenmeterschießen gegen Union St. Florian) und den 7. Platz sicherte sich die junge Truppe des SC St. Valentin mit einem 6:2 gegen ASKÖ Neue Heimat. Mehr...

Eine traurige Nachricht ereilte uns vor Turnierbeginn. Marianne Muhr, Frau des Namensgebers Michael, verstarb am Vorabend des Turnieres. Unser Mitgefühl und unsere Anteilnahme gilt den Angehörigen.

Ergebnis
Fotos
Parte Marianne Muhr (via Bestattung Stockinger-Hagler)

23.12.2018

Blau-Weiß Linz war der souveräne Gewinner unseres U13-Turnieres. Im Finale besiegte man ATSV Stein mit 5:2. Das U15-Turnier gewann der FC Wels mit einem 4:0 Finalsieg gegen den FC Mauerwerk, der bis dahin das Turnier dominiert hatte. Die Gastgebermannschaften belegten die Plätze 4 und 6 (U13) bzw. 3 und 8 (U15).

Ergebnis U13-Turnier
Ergebnis U15-Turnier

22.12.2018

Die FC Juniors gewannen das U10-Turnier A mit einem 2:0 Finalerfolg über SV Molln B. Das U10-Turnier B sicherte sich die Union Baumgartenberg mit einem 3:1 Sieg im Finale gegen Amateure Steyr. Der SC St. Valentin belegte die Plätze 5 (Turnier A), 7 und 8 (Turnier B).

Ergebnis Turnier A
Ergebnis Turnier B
Fotos von Renate Steffelbauer

21.12.2018

OÖ Kinderkrebshilfe

Heute gab es den ersten offiziellen Besuch in den neuen Räumlichkeiten der OÖ Kinder-Krebs-Hilfe! Wie jedes Jahr spendete der SC St. Valentin das Nenngeld des Jürgen Stiftinger Gedenkturnieres an diese wichtige Institution. Mit großartigem Engagement unterstützen die dort tätigen Personen seit mittlerweile 30 Jahren die betroffenen Familien in ihren schweren Zeiten. DANKE dafür!

OÖ Kinder-Krebs-Hilfe

erste Fotos vom Jürgens Stiftinger Gedenkturnier

20.12.2018

Die Auslosungen für unsere nächsten Turniere:

U10 Turnier A am 22.12.2018 (9-13 Uhr)
U10 Turnier B am 22.12.2018 (14-18 Uhr)
U13 Turnier am 23.12.2018 (9-13 Uhr)
U15 Turnier am 23.12.2018 (14-18 Uhr)

31. Michael Muhr Gedenkturnier am 26.12.2018 (14-19.30 Uhr)
Blau-Gelb-Kurier 31. MMGT

15.12.2018

Der SC St. Valentin beging im GH Rosenberger mit Sportstadtrat und Vizebürgermeister Ferdinand Bogenreiter, Stadtrat Andreas Pum, vielen Mitgliedern und Sponsoren seine Weihnachtsfeier. Obmann Hubert Ströbitzer bedankte sich bei allen Trainern, Spielern, Helfern auf und rund um den Platz, Sponsoren und bei der Stadtgemeinde St. Valentin für die Unterstützung im letzten Jahr. Vbgm. Ferdinand Bogenreiter bedankte sich im Namen der Gemeinde für die tolle Arbeit, die im Verein geleistet wird. Anschließend wurden folgende Ehrungen vorgenommen:

Vereinsnadel: Patrick Krendl, Harald Leitner
Vereinsabzeichen in Bronze: Rainer Gruber, Christian Winkler, Rafael Mugrauer
Vereinsabzeichen in Silber: Hubert Ströbitzer jun., Thomas Zwirner
Vereinsabzeichen in Gold: Reinhard Hirner

09.12.2018

Mit Siegen des ATSV Stein (3:2 Finalerfolg über Union Haag) und der Young Florians (vor Admira Linz) endeten die U12-Turniere des SC St. Valentin. Die Gastgeber wurden zweimal Fünfter.

Ergebnis Turnier A
Ergebnis Turnier B

08.12.2018

Gleich beim ersten Antreten gelang der Red Bull Fußball Akademie der Sieg beim 11. Jürgen Stiftinger Gedenkturnier in der Sporthalle Langenhart! Die Salzburger besiegten im Finale Tecnofutbol Austria mit 3:0. Platz 3 ging an die SG Waidhofen/Ybbs, die FCU Strengberg im Spiel um Platz 3 im Siebenmeterschießen mit 6:5 bezwang. Der SC St. Valentin schaffte es in die Finalrunde, wo man dem späteren Finalisten Tecnofutbol Austria ein 2:2 abrang. Schließlich erreichte man nach der abschließenden Niederlage gegen Dynamo Budweis Platz 8!

Wie jedes Jahr wird auch heuer wieder das Nenngeld der OÖ Kinderkrebshilfe gespendet!

Ergebnis

Turnierseite mit Bericht

05.12.2018

Am Sonntag fand die Nachwuchsabschlussfeier des SC St. Valentin statt. Jugendleiter Klaus Brunner und sein Trainerteam durften zahlreiche Spieler mit ihren Eltern begrüßen. Auch heuer wurden wieder Spieler mit Vereinsnadeln (erhält man nach dreijähriger Vereinszugehörigkeit) geehrt! Und zwar:

Tim Peterseil, Felix Hagler, Severin Fuchsberger, Tobias Schneider, Lukas Brandstetter, Samuel Engelberger, Samuel Schmalzer, Tobias Mitterlehner, Raphael Riedler, Leon Markus Leitner, Elias Stangl Felix Krug und David Mitterlehner. Mit Patrick Krendl erhielt auch unser U10-Chefcoach die Vereinsnadel. Nach dem Essen gab es wie jedes Jahr noch Besuch vom Nikolaus, der unsere Spielerinnen und Spieler ein (natürlich Papier-!) Sackerl mit Leckereien überreichte. Für die musikalische Untermalung sorgten Hanna Christina und Toni Schnetzinger.

Fotos von Renate Steffelbauer

30.11.2018

Die Herbstsaison ist nun vorüber und es wird etwas stiller im Vereinsleben. Der Vorstand des SC St. Valentin bedankt sich bei allen Spielerinnen und Spielern, ihren Eltern und Großeltern (vor allem jenen, die in der Kantine ausgeholfen haben!), den motivierten Trainern, den vielen Helfern, den Fans und natürlich ganz besonders bei unseren Sponsoren und der Stadtgemeinde St. Valentin für das Engagement im Verein und die Unterstützungen, um das Spielgeschehen in diesem großen Umfang gestalten zu können! Wir hoffen weiter auf diese sensationelle Mithilfe und sind stolz auf den großartigen Zusammenhalt im Verein!

30.11.2018

Die ersten Auslosungen für unsere Hallenturniere sind hier zu finden! Darunter auch die hochkarätig besetzten Gedenkturniere an Jürgen Stiftinger (U9) und Michael Muhr (KM)!

17.11.2018

Exzellente Stimmung herrschte wieder einmal auf der Netten Leit Night des SC St. Valentin. Die Band Pro 7 untermalte das Ballgeschehen mit einem bunten Musikprogramm und an vielen Ausschankstellen bekam man reichlich Flüssiges und Festes! Vielen Dank an alle Besucher und Helfer, die den Ball zu einem Highlight in St. Valentin werden ließen!

pics by Eva Springer, Michael Heigl & Nico Habichler

10.11.2018

Das Duell zwischen dem SC St. Valentin und dem Tabellenzweiten FC Aschach/Steyr ging als denkwürdiges Match in die Geschichte ein. Die Gäste bewiesen mit ihrer nahezu 100%igen Chancenauswertung, dass sie nicht grundlos um den Titel mitspielen und gingen mit 0:3 in Front. Noch dazu schieden Can Öncel und Lukas Öllinger verletzungsbedingt aus. Also ein recht unglücklicher Spielverlauf. Die Gastgeber hatten zwar auch Möglichkeiten, blieben allerdings lange Zeit ohne Torerfolg. Bis zum sensationellen Treffer von Youngster Thomas Schlager, der knapp außerhalb des Strafraumes abzog und das Leder unhaltbar im gegnerischen Tor versenkte!

Nach der Pause merkte man, dass die Gastgeber das Spiel noch lange nicht aufgegeben haben. Es waren erst 4 Minuten gespielt, als Manuel Huber im Strafraum gelegt wurde und sich Manuel Oberaigner den Ball am Elfmeterpunkt zurechtlag und anschließend souverän traf - nur noch 2:3! Die Hausherren blieben am Drücker und wurden mit einem weiteren herrlich herausgespielten Treffer belohnt. Alex Kitzinger startete den Angriff über Lukas Waidhofer, der ihm den Ball wieder optimal servierte - ein sehenswerter Ausgleichstreffer zum Endstand von 3:3!

Auch die Reserve zeigte eine gute Partie und knöpfte dem Tabellenzweiten in letzter Sekunde einen Punkt ab. Leonhard Ellmer traf vom Elfmeterpunkt zum 1:1 Ausgleich.

Bericht auf www.ligaportal.at

Spielbericht OÖFV KM
Fotos von Renate Steffelbauer

Spielbericht OÖFV Reserve
Fotos von Renate Steffelbauer

Blau-Gelb-Kurier
Expertentipp auf www.ligaportal.at

03.11.2018

Eine rassige und intensive Partie sahen die Zuseher in Hofkirchen. Die Gäste spielten sehr aggressiv und hielten gegen die in letzter Zeit groß aufspielenden Gastgeber gut dagegen. Nach einer torlosen ersten Halbzeit folgten drei Tore innerhalb von drei Minuten. Alex Kitzinger überrannte die Abwehr und spielte ideal quer auf Manuel Huber, der das runde Spielgerät über die Linie drückte. Gleich darauf ein weiter Ball von Lukas Öllinger auf Manuel Huber, der sich geschickt gegen die Gegner durchsetzte und das Leder zum 0:2 in den Maschen unterbrachte. Im Gegenzug war es dann Lorenz Föchterle, der per Kopf auf 1:2 verkürzte. In dieser engen Partie benötigte der gute Schiri Kanakis insgesamt 8 gelbe Karten, um das Spiel im Rahmen der erlaubten Regeln zu behalten. Es wurde noch einige Male gefährlich vor Christoph Binders Tor, doch er hielt seinen Kasten sauber. Insgesamt ein verdienter Sieg, mit einem ganz anderen Auftreten als in den drei Spielen zuvor.

Die Reserve verschlief die ersten 23 Minuten (0:3) und unterlag schließlich mit 1:4. Das Tor erzielte Sebastian Schafelner.

Spielbericht KM
Spielbericht Reserve

02.11.2018

Die U17 verlor das letzte Spiel in Haid mit 1:3 und wurde punktegleich mit dem zweitplatzierten Gegner sehr guter Vierter in der Liga!

Spielbericht

31.10.2018

Am Samstag geht's für KM (14 Uhr) und Reserve (12 Uhr) nach Hofkirchen. Nach einem eher bescheidenen Start in die Meisterschaft gewann der nächste Gegner zuletzt 7:0 gegen Rohr und 6:1 in Haidershofen!

Der (hoffentlich) etwas realitätsfremde Expertentipp auf www.ligaportal.at.

27.10.2018

Die U17 besiegte HAKA Traun souverän mit 4:1 und hat somit am Freitag in Haid das Entscheidungsspiel um den Vizemeistertitel! Erstmals wurden die Dressen der Firma

Lenze Austria Holding GmbH

Lenze Austria Holding GmbH

 

getragen, für die wir uns hier erstmals und nicht letztmalig recht herzlich bedanken!

Spielbericht
Fotos von Renate Steffelbauer

26.10.2018

Leider ist momentan etwas der Wurm drin und unsere KM kann nicht die Leistung bringen, die möglich wäre. So kam Kematen-Piberbach zu einem 2:0 Auswärtserfolg. Das Spiel der Reserve endete nach einem von den Hausherren verschossenen Elfmeter 0:0.

Spielbericht OÖFV KM
Spielbericht OÖFV Reserve
Fotos von Renate Steffelbauer

Blau-Gelb-Kurier

Den Matchball sponsert

CHW


CHW Technical Services
Gumpendorferstraße 41/3
1060 Wien

Vielen Dank!

24.10.2018

Wir wünschen unserem Platzwart Gernot Pammer nach seinem schweren Unfall eine schnelle Genesung!

23.10.2018

Am Freitag, dem 26.Oktober, gastiert der Tabellendritte Kematen-Piberbach auf unserer Sportanlage. Anstoß ist um 15 Uhr (Reserve 13 Uhr)!

Expertentipp auf www.ligaportal.at

21.10.2018

Im Schlagerspiel Zweiter gegen Dritter konnte unsere U17 in Ansfelden ein 1:1 erkämpfen!

Spielbericht

20.10.2018

So ehrlich muss man sein und das sieht auch die Mannschaft so: Das war ein ganz schwaches Spiel, welches uns in Wolfern von den beiden Teams präsentiert wurde. Das Elfmetertor zum 2:1 von Can Öncel kam kurz vor Schluss leider zu spät und sorgte nur mehr für eine Ergebniskorrektur. Ähnliches bot die Reserve und unterlag mit 0:3.

Ein Bericht findet sich auch auf Facebook, von amatzka.at - Meine Reisen durch die Fußballwelt!

Spielbericht OÖFV KM
Spielbericht OÖFV Reserve

18.10.2018

Die 10. Runde steht am Programm und der SC St. Valentin gastiert in Wolfern (13.30/15.30 Uhr)!

Expertentipp auf ligaportal.at

14.10.2018

Die Partie gegen Kremsmünster war eine Kopie des Spiels gegen Stein. Auf beiden Seiten blieben die Chancen Mangelware, die Gäste waren bei der Auswertung allerdings um einiges effektiver. So gab es eine verdienste 1:3 Heimniederlage, Torschütze zum zwischenzeitlichen Ausgleich war Manuel Oberaigner.

Die Reserve hatte wie vor zwei Wochen einen starken Gegner zu Gast und musste sich glatt mit 3:6 geschlagen geben.

Spielbericht OÖFV KM
Fotos von Renate Steffelbauer
Spielbericht OÖFV Reserve

Blau-Gelb-Kurier

Den Matchball sponsert

Raiffeisenbank Region Amstetten
Bankstelle St. Valentin
Hauptplatz 17
4300 St. Valentin

Vielen Dank!

12.10.2018

Fotos vom U10-Spiel gegen Haidershofen von Renate Steffelbauer

12.10.2018

Weil zwei Spezialisten um 18.22 Uhr absagten, musste unsere U17 mit zehn Mann gegen den Tabellendritten SPG Neuhofen/St. Marien/Schiedlberg antreten. Trotzdem feierte man durch 4 Tore von Enes Bekdemir einen 4:0 Heimerfolg!

Spielbericht

12.10.2018

Die Senioren gewannen letzte Woche in Tragwein mit 4:3!

Spielbericht

12.10.2018

Am Sonntag dürften zwei Teams mit viel Selbstvertrauen am Platz stehen. Die Gäste aus Kremsmünster besiegten Haidershofen mit 4:0 und unser Triumph beim Tabellenführer Amateure Steyr war aufgrund der kämpferischen Glanzleistung sicher nicht unverdient. Anstoß ist um 16 Uhr, die Reserve beginnt um 14 Uhr.

Bereits heute trifft unsere U10 auf Haidershofen (17 Uhr), die U15 muss zur SPG Neuzeug/Aschach (18.45 Uhr) und die U17 empfängt zuhause die SPG Neuhofen/St. Marien/Schiedlberg (19 Uhr). Morgen spielen die U7 und die U8 in Luftenberg, die U11 bei der ASKÖ Lions-Flo-Soccer Linz und die U12 in St. Ulrich!

Expertentipp auf ligaportal.at

07.10.2018

Unsere U17 war beim Titelfavoriten SPG SK Vorwärts Steyr/ATSV Stein zu Gast und musste sich im Topspiel mit 1:3 geschlagen geben.

Spielbericht

06.10.2018 - Nach dem Spiel

Mit einer wirklich sensationellen Leistung nahm man dem Tabellenführer die ersten Punkte ab, und dies gleich in dreifacher Ausführung! Von der ersten Sekunde weg waren die Gastgeber in Angriffslaune. Die Gäste hielten aber ebenso intensiv dagegen und die Blau-Weißen vom Tor fern. Es waren nur wenige brenzlige Situationen vor dem eigenen Tor zu sehen. Offensiv zeigte man sich mutig, doch nicht alles ging auf. Mit dem 0:0 zur Halbzeit konnte man jedenfalls zufrieden sein.

Die zweiten 45 (50) Minuten verliefen ähnlich, Amateure Steyr war spielbestimmend, kam aber kaum gefährlich vor das Tor. Im Gegensatz zu Marwin Dietachmayr, der den Ball kurz vor dem Tormann erreichte und ihn an die Querlatte hob. In der 65. Minute war es dann so weit. Manuel Oberaigner brachte den Ball zur Mitte, dort stand Manuel Huber goldrichtig und sorgte per Kopf für die überraschende 0:1 Führung! Kurz darauf gab es Elfmeter für die Lauberleitner, Martin Sulzner knallte den Ball zum Glück an die Querlatte. Der Druck wurde immer größer, doch die Gegenwehr der Blau-Gelben ließ keine Sekunde nach. Die eine oder andere Möglichkeit verursachte keine negativen Folgen und nach extrem langen 95 Minuten durfte man sich nach dem Schlusspfiff zurecht über den unverhofften Auswärtssieg freuen!

Die Reserve hatte nicht gerade den besten Tag erwischt und kam trotzdem zu einem 3:3 Unentschieden!

Spielbericht OÖFV KM
Spielbericht OÖFV Reserve

06.10.2018 - Vor dem Spiel

Heute geht's zum Tabellenführer SK Amateure Steyr (14 und 16 Uhr)! Wir sind auf jeden Fall optimistischer als der Expertentipp auf ligaportal.at!

05.10.2018

Fotos von Renate Steffelbauer

U9 gegen den ASK St. Valentin
U10 gegen Union Dietach

05.10.2018

Die U13 erreichte bei den FC Juniors OÖ ein 4:4 Unentschieden. Was bedeutet unparteiisch nochmal?

Spielbericht

03.10.2018

Fotos vom U10 Spiel in St. Florian (Renate Steffelbauer)

29.09.2018

Ein voller Erfolg war wieder einmal das 8. Oktoberfest der vier Vereine ESV, VCV, TC und SC St. Valentin in der Stockschützenhalle in Rems!

Bericht und Fotos auf meinbezirk.at

Oktoberfest 2018

29.09.2018

Leider fiel man in dieser Partie wieder in den alten Trott mit den langen Auf-die-Gurgel-Bällen zurück. Die zu seltenen Versuche Fußball zu spielen hatten auch gute Angriffe zur Folge, allerdings wurden die wenigen Chancen nicht genützt. So reichte dem kompakten Gegner aus Stein ein Treffer kurz nach der Halbzeit, um wichtige drei Punkte einzufahren. Für die Gastgeber geht es am Samstag zum überlegenen Tabellenführer Amateure Steyr.

Die Reserve musste sich dem stärksten Team der Liga mit 1:3 geschlagen geben.

Spielbericht OÖFV KM
Spielbericht OÖFV Reserve

Fotos KM von Renate Steffelbauer
Fotos Reserve von Renate Steffelbauer

Blau-Gelb-Kurier
Expertentipp auf ligaportal.at

Den Matchball sponserte

Gasthof & Hotel Pillgrab
Westbahnstraße 32
4300 St. Valentin

Pillgrab

Vielen Dank!

29.09.2018

Eine starke erste Halbzeit reichte für die U17, um gegen Kirchberg-Thening einen 5:0 Heimsieg einzufahren!

Spielbericht
Fotos von Renate Steffelbauer

26.09.2018

Wir fiebern dem nächsten Heimspiel am Samstag gegen den ATSV Stein entgegen! Bereits um 11 Uhr steigt das von Freitag auf Samstag verschobene U17-Spiel gegen Kirchberg-Thening, um 13 Uhr folgt die Reserve und wegen des Oktoberfestes beginnt bereits um 15 Uhr das Spiel der beiden Kampfmannschaften!

23.09.2018

Erfolgreiches Debut für Michael Raindl als Chefcoach unserer KM! Das 4:1 gegen Ternberg hätte den Chancen nach auch höher ausfallen können. Allerdings muss man fairerweise auch erwähnen, dass vor und nach der 1:0 Führung durch Lukas Ströbitzer auch Ternberg zumindest drei gute Chancen hatte, aber Christoph Binder stets zur Stelle war. Die Heimischen hatten nach dem 2:0 durch Lukas Waidhofer das Spiel im Griff und die Gäste konnten nicht mehr zusetzen. Nach der Pause traf erstmals Manuel Huber für den SC St. Valentin und nach einem Foul an die Entdeckung im Sturm, Lukas Öllinger, verwandelte Manuel Oberaigner den dafür fälligen Elfmeter. 10 Minuten vor dem Ende sorgte Bernhard Putz für die Ergebnisverschönerung aus Ternberger Sicht.

Die Mannschaft hat den Sieg richtig eingeordnet, somit hoffen wir im nächsten Heimspiel diesen Samstag gegen den ATSV Stein auf eine weitere Steigerung!

Die Reserve siegte diesmal wiederum souverän mit 4:0.

Fotos KM von Renate Steffelbauer
Fotos Reserve von Renate Steffelbauer

Spielbericht OÖFV KM
Spielbericht OÖFV Reserve

Expertentipp auf ligaportal.at
Blau-Gelb-Kurier

Den Matchball sponserte

Textil Karntner GmbH & Co KG
Hauptstraße 37
4300 St. Valentin

Textil Karntner

 

Vielen Dank!

22.09.2018

Unsere U13 bedankt sich recht herzlich bei Spielervater

Dominik Schreiner

für die neue, extrem coole Dress!

Neue Dress U13

21.09.2018

Die nächste knappe Partie unserer U17 endete diesmal mit einem 1:0 Heimsieg gegen Dietach!

Spielbericht

21.09.2018

Nach dem KM-"Spiel" in Haidershofen gab es folgende Konsequenzen:

Andi Kurzmann beendet selbst sein Engagement beim SC St. Valentin. Wir bedanken uns bei ihm trotzdem für sensationelle 45 Tore!
Neuer Cheftrainer unserer KM ist Rückkehrer Michael Raindl! Er leitete gestern bereits sein erstes Training und wird die Mannschaft am Sonntag (16 Uhr) gegen Ternberg das erste Mal coachen! Alles Gute und viel Erfolg!

20.09.2018

Unsere U13 siegt auch im dritten Spiel der Saison, diesmal mit 3:0 gegen den SV Urfahr!

Spielbericht

19.09.2018

Im Nachtragsspiel in Windischgarsten unterlag unsere Reserve in einem hochklassigen Spiel leider erstmals. Endergebnis 1:2.

Spielbericht

16.09.2018

Ein KM-Spiel, das nicht ganz ohne Konsequenzen in Vergessenheit geraten darf, sah man gestern in Haidershofen.

Die Reserve brachte eine 3:1 Führung in den letzten Minuten leider nicht über die Runden und kassierte in der 93. Spielminute noch den Ausgleich.

Spielbericht OÖFV KM
Spielbericht OÖFV Reserve

15.09.2018

Einen mehr als verdienten Punkt holte unsere U17 im Derby beim ASK St. Valentin. Erst in der Nachspielzeit konnten die Gastgeber den Ausgleichstreffer zum 1:1 erzielen.

Spielbericht

15.09.2018

Unsere U13 siegte bei Viktoria Marchtrenk mit 2:0!

Spielbericht

15.09.2018

Fotos von der U7 - Turnierform von Renate Steffelbauer
Fotos von der U8 - Turnierform von Renate Steffelbauer

14.09.2018

Ein knappe 3:4 Niederlage gab es für unsere Senioren in St. Pantaleon-Erla.

Spielbericht

14.09.2018

Was steht dieses Wochenende am blaugelben Programm?

Heute um 17 Uhr spielt die U10 zu Hause gegen Vorwärts Steyr. Die U11 spielt in Herzograd gegen den ASK (18 Uhr).

Morgen ab 9 Uhr finden auf dem SC-Platz die U7 und U8 Turnierformen des OÖ Fußballverbandes statt. Zu sehen sind:
U7: SPG SK/ATSV Vorwärts Steyr, Amateure Steyr, USV St. Ulrich, SV Weyer, SC St. Valentin
U8: SPG SK/ATSV Vorwärts Steyr, ASV Haidershofen, ASK St. Valentin, SV Weyer, SC St. Valentin

Die beiden Turniere dauern bis ca. 12 Uhr. Unsere U12 beginnt währenddessen um 11 Uhr die Auswärtspartie bei Donau Linz, eine halbe Stunde später startet unsere U13 in Marchtrenk gegen die dortige Viktoria. Ein spezielles Match erwartet unsere U17. Sie bestreitet das Vorspiel um 14 Uhr zum OÖ Liga Spiel ASK St. Valentin gegen SC Marchtrenk.

Am Sonntag schließlich matchen sich unsere Reserve (14 Uhr) und unsere KM (16 Uhr) in Haidershofen mit alten Bekannten im Team der Gastgeber!

Expertentipp auf ligaportal.at

12.09.2018

Fotos vom U12 Spiel gegen St. Ulrich von Renate Steffelbauer

11.09.2018

Fotos vom U10 Spiel in Haidershofen von Renate Steffelbauer

10.09.2018

Fotos vom U12 Spiel gegen den ASK St. Valentin von Renate Steffelbauer

10.09.2018

Eine kämpferisch starke Leistung bot unsere KM beim 3:2 Heimsieg über die Union Rohr. Ganz im Gegensatz zum Spiel letzte Woche hielt man von Anfang an gegen einen stärkeren Gegner dagegen. Die Gäste scheiterten mit vielen Chancen an der mangelnden Präzision oder an Christoph Binder. Die Gastgeber, die alle Sponsoren unseres neuen Vereinsbusses zum Spiel einluden, waren wesentlich effektiver und gingen durch Tore von Andi Kurzmann und Manuel Oberaigner mit einem 2:0 in die Pause.

Die Rohrer waren auch in der zweiten Hälfte am Drücker und vergaben Chance um Chance. Bis zur 65. Minute lohnte sich der Einsatz der Heimischen, doch dann wurden die Gäste innerhalb von 3 Minuten mit einem Doppelschlag doch noch belohnt und glichen verdient aus. Es schien nun, dass die Kremstaler mit dem Punkt zufrieden waren und zumindest um einen Gang zurückschalteten. Dies wurde in der 87. Minute von Andi Kurzmann beinhart bestraft, der nach einem Corner zum vielbejubelten 3:2 traf! Mit 7 Punkten geht's am kommenden Sonntag zum "Derby" nach Haidershofen - dieses Team liegt mit nur einem Punkt weniger vier Plätze hinter uns auf Platz 10!

Ein Match mit zig vergebenen hundertprozentigen Torchancen auf beiden Seiten sah man im Vorspiel der Reserveteams. Die Blau-Gelben kamen beim klaren 6:0 (3:0) Sieg zum dritten vollen Erfolg im dritten Spiel!

Spielbericht OÖFV KM
Fotos KM von Renate Steffelbauer
Spielbericht OÖFV Reserve
Fotos Reserve von Renate Steffelbauer
Bericht von www.ligaportal.at

Blau-Gelb-Kurier
Expertentipp (diesmal Harry Leitner) auf ligaportal.at

Den Matchball spendete diesmal

Wolfgang Karner!

Vielen Dank!

Ein Foto (von Renate Steffelbauer) mit den anwesenden Bussponsoren! Herzlichen Dank an alle! Natürlich auch an Gerhard Weber, der ebenfalls anwesend war und das Projekt abwickelte!

09.09.2018

Nächster Sieg für unsere U17! Westbahn Linz wurde auswärts mit 3:2 gebogen!

Spielbericht

07.09.2018

Eine traurige Nachricht: Unser langjähriger Spieler und stets treuer Besucher unserer KM-Spiele, Josef Wirlinger, ist im 82. Lebensjahr von uns gegangen. Der SC St. Valentin trauert mit seiner Familie.

Partezettel Bestattung Stockinger

06.09.2018

Auch die U13 kam gut in die Saison, es gab einen 4:2 Heimsieg gegen Blaue Elf Linz!

Spielbericht
Fotos von Renate Steffelbauer

05.09.2018

Fotos vom U11-Spiel gegen Garsten von Renate Steffelbauer

04.09.2018

Fotos vom U10-Spiel gegen St. Florian von Renate Steffelbauer

02.09.2018

Die U17 startete mit einem 4:0 Heimsieg gegen die SPG Niederneukirchen/St. Florian/Hofkirchen erfolgreich in die Saison.

Spielbericht

01.09.2018

Die Senioren besiegten gestern bei der Ouvertüre zum Weinfest die Kollegen vom ASK St. Valentin mit 7:3 und holten somit den Wanderpokal wieder an die Perovitstraße!

Bericht von Backfrieder Klaus

Feierliche Pokalübergabe an Kapitän Markus Wirlinger

Pokalübergabe

01.09.2018

Eine Halbzeit zum Vergessen lieferte unsere KM beim Gastspiel in Windischgarten ab. Das war ein kollektives Versagen auf allen Ebenen. Die zweiten 45 Minuten waren besser. Mehr an Worten braucht es nicht, am kommenden Sonntag sollte von der Mannschaft ein anderer Auftritt zu sehen sein. Wie schon erwähnt wurde die Reserve-Partie abgesagt.

Spielbericht OÖFV - KM

Liveticker mit Videos auf ligaportal.at

Expertentipp auf ligaportal.at

26.08.2018

Ein erfolgreiches Wochenende trotz kühlem Herbstwetter bescherten uns unsere KM und unsere Reserve. Im Vorspiel gegen die SPG Molln behielt man mit 4:2 die Oberhand, es scorten 2x Ellmer Leonhard, Wurz Johannes und Bekdemir Enes! Zwei Spiele, zwei Siege für diese junge Mannschaft! Weiter so!

Im Hauptspiel ging man nach 33 Minuten durch Lukas Öllinger in Führung. Er verwertete einen Abpraller wuchtig. Zu dieser Zeit war das Match schon auf bescheidenem Niveau. Und die Gelb-Rote Karte fünf Minuten später für die Gäste lähmte die Gastgeber offensichtlich. So kam die SPG Molln in der 41. Minute zum Ausgleich.

Die zweite Halbzeit plätscherte bis zur 74. Minute so dahin, dann schlug Andi Kurzmann zu, zwei Minuten später ließ Lukas Öllinger seinen zweiten Treffer folgen und nach wiederum zwei Minuten beendete Andi Kurzmann mit dem Tor zum 4:1 endgültig die Mollner Gegenwehr! Auf Platz 3 nach zwei Runden geht es am Samstag nach Windischgarsten.

Spielbericht OÖFV - KM
Spielbericht OÖFV - Reserve

Blau-Gelb-Kurier
Expertentipp auf ligaportal.at

Den Matchball sponserte die
Fleischerei Menzl
Siegfriedstraße 1, 4300 St. Valentin

Fleischerei Menzl

22.08.2018

Am Sonntag feiern unsere KM und die Reserve ihre Heimdebüts in der neuen Saison. Gegner ist die SPG Molln, die Haidershofen in der ersten Runde mit 3:2 niederrrang! Beginnzeiten sind 15 und 17 Uhr! Bitte beachten Sie die von der Liga neu festgelegten Eintrittsgelder:

Vollzahler 5€
Ermäßigter Eintritt 3€
Damen und Jugendliche bis 16 Jahre haben freien Eintritt!

15.08.2018

Die KM des SC St. Valentin startete etwas glücklich mit einem Punktegewinn in Sipbachzell. Nach dem 0:1 Rückstand zur Pause glich Lukas Öllinger nach 55 Minuten per Kopf aus. Danach hatte man mehrfach Glück, dass die Heimmanschaft die mangelhafte Defensivarbeit der Gäste nicht bestrafte und gute Torchancen vergab bzw. an Christoph Binder scheiterte.

Die Reserve siegte trotz vieler vergebener Tormöglichkeiten souverän mit 3:1!

Spieldetails KM
Spieldetails Reserve

Spielbericht auf ligaportal.at
Expertentipp auf ligaportal.at

11.08.2018

Fußball live in St. Pantaleon-Erla

Fotos von Renate Steffelbauer

U10
U13

09.08.2018

SC St. Valentin - Neuhofen/Ybbs 3:3 (2:1)

Spieldetails OÖFV
Fotos von Renate Steffelbauer

Spielplan Herbst 2018 für KM/Reserve
Attenzione! Änderungen im Vorbereitungsplan für KM/Reserve

03.08.2018

SC St. Valentin - Sierning 3:2 (1:0)

Spieldetails OÖFV

03.08.2018

ACHTUNG!

Das erste Meisterschaftsspiel Union Sipbachzell - SC St. Valentin wurde auf den 15.8.2018, 17 Uhr, vorverlegt!

31.07.2018

Blau Weiß Linz Amateure - SC St. Valentin 4:2 (2:0)

Spieldetails OÖFV

27.07.2018

SC Kronstorf - SC St. Valentin 5:2 (1:1)

Spieldetails OÖFV

27.07.2018

Heute gab es die zweite Ausgabe des Cornetto Cups!
Ergebnis Turnier A
Ergebnis Turnier B

20.07.2018

Momentan laufen die Arbeiten an unserer neuen Flutlichtanlage. Wer möchte, kann gerne vorbeischauen und mitanpacken!

20.07.2018

Tragwein-Kamig - SC St. Valentin 1:4 (0:2)

Spieldetails OÖFV

20.07.2018

Heute steigt die erste Ausgabe des Cornetto Cups!

Cornetto Cup 2018

14.07.2018

Die erste Vorbereitungspartie gegen ASKÖ Neue Heimat endete 5:6. Gesehen hat diese Partie auch unser neuer Co-Trainer der KM, Manuel Jany, der von ASKÖ Oedt zu uns kam. Kurz vor Ende der Transferzeit stieß mit Can Öncel ein Routinier zu uns, der in Mitterkirchen gemeldet war und zuletzt in der Bezirksliga Nord in St. Oswald/Freistadt spielte!

08.07.2018

Morgen, Montag, geht es los mit der Vorbereitung auf die neue Saison in der 1. Klasse Ost! Der SC St. Valentin meldet mit Manuel Huber einen Neuzugang, Abgänge gab es bis dato noch keine!

06.07.2018

Auf der Fußballanlage des SC St. Valentin fand zum dritten Male das Fußballcamp der Fußballschule OÖ statt. 53 Spielerinnen und Spieler trainierten von Montag bis Freitag mit Spaß und Freude und verbesserten mit Sicherheit ihre fußballerischen Fähigkeiten! Vielen Dank an Thomas Leopoldseder und sein Team für die Ausrichtung des Camps!

03.07.2018

Am Samstag fand bei optimalem Wetter die Nachwuchsabschlussfeier des SC St. Valentin statt. Der Verein bedankte sich recht herzlich bei seinen engagierten Trainern, den verbesserungswilligen Spielern, den verlässlichen Eltern sowie allen Helfern im Nachwuchsbereich, wie zum Beispiel den Schiris, Fotografin Renate Steffelbauer, den Trainingsbekleidungsdamen Martina Aigner und Annemarie Dorfmayer oder dem Kantinenteam!

Folgende Spielerin und Spieler wurden Trainingsweltmeister im Frühjahr und erhielten eine extrem coole Trophäe:

U8:

Oliver Rogl, Toni Schnetzinger, Manuel Stauber (alle 100% Trainingsbeteiligung!)

U9:

Benjamin Stauber und Tobias Schneider

U10:

Jonas Peterseil

U11:

Sevda Cakir und Florian Hagler

U12:

Ernst Stiebitzhofer

Nach dem leckeren Essen (Bosna und Bratwürstel) spielten die U7/U8 Kids gegen ihre Mamis und die älteren Jahrgänge forderten ihre Väter und Trainer. Zum Abschluss gab es noch ein besonderes Highlight:

Nationalteamspieler Xaver Schlager beehrte uns mit seinem Besuch und unterschrieb viele Autogrammkarten, Leiberl, Pokale, Körper, also alles, was sich nur irgendwie beschriften ließ!

Fotos von Renate Steffelbauer

29.06.2018

U11-Spiel gegen Haidershofen am 25.6.2018

Fotos von Renate Steffelbauer

25.06.2018

Am 21. Juni verstarb der allseits beliebte und bekannte Rupert Straßer im 82. Lebensjahr. Der SC St. Valentin trauert mit seiner Familie um einen langjährigen Spieler und legendären Schiedsrichter.

23.06.2018

Ronny Brunmayr Challenge in Garsten am 23.6.2018:

Fotos von Renate Steffelbauer
Ergebnis (unser Team hatte ausgerechnet die beiden Finalisten in der Vorrundengruppe)

18.06.2018

U9-Spiel gegen Bewegung Steyr am 18.6.2018: Fotos von Renate Steffelbauer

14.06.2018

U9-Spiel gegen Garsten am 25.5.2018: Fotos von Renate Steffelbauer

10.06.2018

Bericht von Rafael Mugrauer

Mit einem Punkt Vorsprung vor Verfolger Königswiesen reiste der SC St. Valentin zum letzten Meisterschaftsspiel nach Pabneukirchen. Tatkräftige Unterstützung kam von mehr als 70 SC-ler, welche mit dem Bus zum Auswärtsspiel anreisten, um die Mannschaft zum Titelgewinn anzufeuern. Unter den mitfiebernden Zuschauern befand sich auch Bürgermeisterin Mag. Kerstin Suchan-Mayr. Blitztabelle zu diesem Zeitpunkt: SC ist Meister
In den ersten 15 Minuten kamen jedoch die Hausherren besser ins Spiel und buchten deutlich mehr Ballbesitz für sich. Die Leitner-Elf wirkte anfangs noch etwas nervös und fand nicht so richtig ins Spiel. Doch zwingende Chancen waren auf beiden Seiten Mangelware.
Die erste große Torchance bot sich in der 26. Minute: Nach einem perfekten Zuspiel stand SC-Stürmer Andreas Kurzmann plötzlich allein vorm Goalie, welcher den Schuss jedoch abwehren konnte. Auch die zweite gute Chance gehörte den Kickern des SC St. Valentin. Lukas Waidhofer verfehlte in Minute 29. das Tor nur sehr knapp.
Und plötzlich kam alles anders. Union Pabneukirchen verwandelte in der 32. Minute einen Freistoß zum 1:0. Da es im Parallelspiel noch 0:0 stand, war der SC zu diesem Zeitpunkt bei Punktegleichheit mit Königswiesen aufgrund der Tordifferenz nur noch Zweiter und somit kein Aufsteiger.
Bereits in Minute 38 erhöhten die Hausherren auf 2:0. Stürmer Kloibhofer stand alleine vor Goalie Christoph Binder und schob den Ball ins leere Eck. Ernüchternde Stimmung bei den zahlreich mitgereisten Fans und Zuschauern.
Doppelwechsel in der Halbzeitpause: Dominik Wimmer und Lukas Öllinger kommen für Lukas Ströbitzer und Kevin Buchberger.
Die zweite Halbzeit gehörte eindeutig dem SC. In Minute 52. konnte endlich der Anschlusstreffer zum 2:1 erzielt werden. Andreas Kurzmann verwandelte dabei einen Freistoß ins linke Kreuzeck. Sowohl bei den Spielern als auch bei den Zuschauern machte sich wieder Hoffnung und Selbstvertrauen breit und man glaubte wieder an die Chance.
Schreckmoment in Minute 57. Der Schiedsrichter, der schon mehrere überaus fragwürdige Entscheidungen während des Spiels getroffen hatte, zeigte nach einem Zusammenstoß zweier Spieler auf den Elfer-Punkt: Elfmeter für Pabneukirchen. Mit einer Glanzparade konnte Goalie Christoph Binder den Schuss abwehren und somit das Tor verhindern. Manche würde hier von ausgleichender Gerechtigkeit sprechen.
Beinahe im Gegenzug gelang dem SC das so wichtige Tor zum 2:2 durch Schlager Thomas. Die Stimmung war perfekt. Die Mannschaft kämpfte, das Publikum jubelte, das Station bebte. Blitztabelle zu diesem Zeitpunkt: SC ist Meister.
Zwischenzeitlich ging im Parallelspiel Königswiesen mit 3:0 in Führung. Das heißt die Valentiner brauchen noch ein zwingendes Tor, denn momentan sind sie wieder Tabellenzweiter und somit kein Aufsteiger. Es war wahrlich nichts für schwache Nerven.
Es wurde nochmal turbulent. In Minute 85. warteten alle auf den Pfiff des Schiedsrichters zum Elfmeter für den SC nach einem Foul an Lukas Öllinger. Doch dieser blieb aus.
Trotz spielbestimmender Schlussphase durch den SC St. Valentin konnte das rettende Tor nicht mehr erzielt werden. Mit großer Enttäuschung über den verpassten Meistertitel fuhr man schließlich nach Hause. Doch gerade in diesen Zeiten war der Zusammenhalt aller deutlich spürbar. Ein kleiner Trost an diesem Fußball-Sonntag.

Der SC St. Valentin gratuliert Königswiesen recht herzlich zum Meistertitel der 1. Klasse Nordost in einer wirklich spannenden Saison und bedankt sich bei seinen Spielern und allen Zuschauern und Unterstützern für diese großartige Saison. Und nach der Sommerpause geht’s dann wieder von vorne los...

Die Reserve unterlag nach 2:1 Führung noch knapp mit 3:4.

Spielbericht KM OOEFV
Spielbericht Res OOEFV

09.06.2018

U9-Turnierform in Ernsthofen: Fotos von Renate Steffelbauer

04.06.2018

Der erste Schritt zum Meistertitel ist getan und ein Konkurrent (ASKÖ Mauthausen) verabschiedete sich aus dem Dreikampf um Platz 1. Das 3:1 gegen die Sportunion Lasberg lässt uns vor der letzten Runde weiter einen Punkt vor der Union Königswiesen liegen. Am Sonntag wartet in Pabneukirchen das große Finale und der SC St. Valentin wird auf jeden Fall mit einem Bus anreisen! Anmeldungen bitte bei Hubert Ströbitzer jun.!

Die Gastgeber gingen nach einem herrlichen Lochpaß von Raphael Kronfuss auf Andi Kurzmann durch eben diesen mit 1:0 in Führung (Minute 22). Nach der Halbzeit waren wieder die beiden am 2:0 (62.) und 3:0 (67.) direkt als Torschützen beteiligt. In den letzten Minuten kamen die Lasberger noch zu einigen Möglichkeiten und die allerletzte wurde in der 90. Minute zum 1:3 durch Stefan Wald genützt. In Summe aber eine passable Partie des Tabellenführers bei hochsommerlichen Temperaturen.

Die Reserve war gegen das exzellente Konterspiel der Gäste machtlos und ging mit 0:4 unter.

Spielbericht KM OOEFV
Spielbericht Res OOEFV

Fotos von Hannes Draxler

Blau-Gelb-Kurier
Expertentipp auf ligaportal.at

03.06.2018

Der SK Sturm Graz siegte auch bei der 15. Auflage des Internationalen Hermann Wallner Turnieres! Mit einem knappen 2:1 Erfolg über Austria Wien konnte man den Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen! Platz 3 ging an die Red Bull Fußball Akademie aus Salzburg, die Flyeralarm Admira mit 3:1 besiegte! Vielen Dank an alle Teilnehmer, Schiedsrichter, Helfer und Zuschauer, es war wieder ein ganz toller Tag mit euch!

Turnierseite mit Berichten, Fotos, Videos und Ergebnissen

28.05.2018

Mit dem sensationellen zweiten Rang kam unsere U12 vom Isar Cup in Moosburg (Deutschland) zurück! Unsere U14 belegte den 7. Platz! Gratulation an beide Teams!

Neu! Fotos!

Die Fahrt wurde übrigens mit unserem neuen Teambus durchgeführt, den uns Gerhard Weber mit Hilfe von vielen Sponsoren, die am Bus werben, kostenlos die nächsten Jahre zur Verfügung stellen kann!

Vielen Dank an Gerhard Weber und an die beteiligten Sponsoren (Auflistung und Foto folgen)!

25.05.2018

Der Schlager in Mauthausen endete leider nicht so, wie wir es uns nach 70 Minuten verdient hätten, sondern so, wie wir in den letzten 20 Minuten (nicht mehr) agierten. Die Gäste begannen gut und kamen auch zu Chancen, die leider nicht genutzt werden konnten. So ging Mauthausen mit 1:0 in Führung und bedankte sich nach einem kapitalen Schnitzer mit dem 2:0. Der Tabellenführer steckte aber nicht auf und verkürzte kurz vor der Pause durch Andi Kurzmann auf 1:2. Beinahe glückte vor der Pause auch noch der Ausgleich, diese Chance wurde aber abermals vergeben.

Die zweite Hälfte begann für uns ganz gut. Erst Gelb-Rot für einen Mauthausener nach Foulspiel an Lukas Öllinger, danach versenkte Andi Kurzmann den Ball zum 2:2 Ausgleich. Die Blau-Gelben hatten das Spiel nun im Griff, allerdings wurde man nicht allzu oft gefährlich. In den letzten 20 Minuten merkte man den einen Spieler mehr auf dem Platz leider gar nciht mehr und die Mauthausener Strategie mit den weiten Bällen auf Kevin Fabian sorgte immer wieder für Gefahr im Strafraum der Gäste. Dass die beiden Gegentore in den allerletzten Spielminuten fielen, ist natürlich schmerzhaft, trotzdem können wir noch immer aus eigener Kraft Meister werden. Nächsten Sonntag empfangen wir die Union Lasberg zum ersten der beiden Finalspiele.

Die Reserve unterlag nach einer schwachen ersten Halbzeit mit 0:4 (0:3).

Spielbericht KM OOEFV
Spielbericht Res OOEFV
Expertentipp auf ligaportal.at

19.05.2018

Der SC St. Valentin besiegt Union Perg 1b mit 1:0. Torschütze war Andi Kurzmann! Somit geht's am Samstag mit vier Punkten Vorsprung auf Königswiesen zum Schlagerspiel nach Mauthausen!

Spielbericht KM OOEFV

18.05.2018

Union Schönau - SC St. Valentin wurde 0:3 strafbeglaubigt. 1. Klasse Nordost

Die Reserve siegt in der Nachtragspartie in Schönau nach 1:3 Rückstand noch mit 6:3!

Spielbericht Res OOEFV

17.05.2018

Bereits am Samstag (16.30Uhr) empfängt unsere KM die Union Perg 1b. Wir sind gewarnt, spielte doch dieser Gegner gegen Königswiesen 1:1!

Expertentipp auf ligaportal.at
Blau-Gelb-Kurier

Spielbericht KM OOEFV am Sonntag

17.05.2018

Am Freitag fahren unsere U12 und unsere U14 zum Isar Cup nach Moosburg! Alles Gute für beide Mannschaften und viel Spaß und Erfolg in Deutschland!

14.05.2018

Es war ein Tag, an dem nicht viel klappte. Man vergab die erste Riesenchance und erhielt im Konter das 0:1. Von 90 Minuten ist der Ball 88 in der Luft, kein Fußball für Feinschmecker. Die zweite Hälfte lief etwas besser, aber wir auch in einen Konter - 0:2! Dann gab es zwar schon noch einige gute Möglichkeiten, aber verwerten konnte man nur kurz vor Schluss eine einzige durch Manuel Oberaigner.

Dass der Spielbericht auf Seiten der Hausherren nicht korrekt ausgefüllt wurde, ist auf jeden Fall nicht unsere Schuld und wurde vom Schiri angezeigt. Am Donnerstag fällt in dieser Causa die Entscheidung.

Aufgrund eines sehr tragischen Todesfalles in Schönau wurde das Spiel der Reserve abgesagt und auf Freitag, 18.05.2018, 18 Uhr, verschoben.

Expertentipp auf ligaportal.at
Bericht auf ligaportal.at

Spielbericht KM OOEFV

09.05.2018

Renate Steffelbauer hat aus 1000 Fotos die besten von den U7, U8 und U9 Turnierformen am 5. Mai herausgesucht! Vielen Dank!

Fotos

06.05.2018

Die erste Hälfte gegen die Union Bad Kreuzen war nicht gerade von Höhepunkten geprägt, das Spiel plätscherte langweilige 45 Minuten dahin. Bis sich in der Nachspielzeit ein Verteidiger und der Tormann der Gäste nicht einig waren und Lukas Öllinger das Geschenk zur 1:0 Führung nützte!

In der zweiten Halbzeit waren die Gastgeber eindeutig stärker und Andi Kurzmann traf folgerichtig in Minute 52 zum 2:0. Danach gab es noch die eine oder andere Chance für die Gastgeber und eine ganz große für Bad Kreuzen, die Christoph Binder exzellent zunichte machte. In der letzten Viertelstunde waren beide Mannschaften mit dem Ergebnis zufrieden, nur ein nicht gegebener klarer Elfmeter für die Blau-Gelben war die einzige Aufregung! Nach dem Schlusspfiff durfte man sich wieder über die Tabellenführung freuen, am Sonntag folgt die Partie in Schönau!

Die Reserve erwischte nicht gerade einen guten Tag und unterlag mit 0:2.

Spielbericht KM am Sonntagabend
Spielbericht Reserve

"Experten"-Tipp auf ligaportal.at
Blau-Gelb-Kurier

04.05.2018

Gestern begaben sich um 17.30 Uhr 6 bummvolle Busse vom SC-Platz Richtung Salzburg zum Halbfinalrückspiel der Europa League zwischen Red Bull Salzburg und Olympique Marseille! Trotz des unerfreulichen Ergebnisses war es ein toller Abend mit einer exzellenten Stimmung! Vielen Dank an Xaver und Uwe Schlager sowie an Reini Hirner, die maßgeblich für das Zustandekommen der Busreise und deren Organisation verantwortlich waren, und natürlich auch an alle weiteren Helferinnen und Helfer, die vor der Abreise die Busreisenden bewirteten!

Fotos von Hannes Draxler

03.05.2018

Diesen Samstag finden von 9.00 - 12.15 Uhr wieder die Turnierformen U7, U8 und U9 auf der Sportanlage des SC St. Valentin statt. Schauen Sie sich die Stars von morgen an! Anschließend spielt um 14 Uhr unsere U16 gegen die SPG Aschach/Sierning/Neuzeug!

Spielpläne

01.05.2018

Die Nachtragspartie gegen Altenberg begann mit starken Gästen, die früh attackierten und dem Gegner wenig Luft ließen. Mit dem 0:1 in der 5. Minute durch Lukas Öllinger kam dabei auch schnell Zählbares heraus. Danach kamen die Altenberger besser ins Spiel, ohne jedoch gefährlich zu werden. Auch in der zweiten Hälfte waren gute Chancen auf beiden Seiten Mangelware. Die allergrößte kurz vor Schluss hatten aber die Gäste, die etwas sehr unglücklich vergeben wurde. Somit blieb es beim knappen, aber verdienten Sieg für die Blau-Gelben!

Die Topsensation gelang unserer Reserve, die nach heroischem Kampf den überlegenen Tabellenführer mit 1:0 bezwang!

Spielbericht KM
Spielbericht Reserve

Expertentipp auf ligaportal.at

28.04.2018

Eine echt starke Partie lieferte unsere KM in Königswiesen ab. Man hatte den Gegner über die gesamte Spielzeit von vermutlich eh fast 100 Minuten sehr gut im Griff. In der ersten Halbzeit waren es mehrere extrem knappe Entscheidungen, die Andreas Kurzmann im Abseits stehen ließen. Die Gäste gingen nach einem Eckball durch Rene Brandl in Führung. Danach erzielte Andi Kurzmann das 0:2, allerdings entschied der Unparteiische nach einem kurzen Plausch mit dem Linienrichter doch auf Abseits. Egal, kurz darauf klingelte es dennoch, Andi Kurzmann traf erstmals im Frühjahr! Die Heimischen waren mehr als harm- und ideenlos, eine Chance von Florian Häusler war die einzige Ausbeute.
Die zweite Hälfte begann mit zwei guten Chancen auf beiden Seiten, die nicht genutzt werden konnten. Die St. Valentiner hatten die Partie weiter unter Kontrolle, wenn, dann kam über die linke Angriffsseite der Köngiswiesener Gefahr auf. Leider schieden Thomas Schlager und Rene Brandl verletzt aus. Und Schiri Pero Madzar lieferte kurz davor eine mehr als kuriose Entscheidung. Andi Kurzmann steht im Abseits, griff allerdings nicht ins Spiel ein, es kam somit den Regeln folgend auch kein Pfiff des Schiris. Der Tormann kommt aus dem Strafraum und nimmt den Ball in die Hand. Die Entscheidung des Schiris: Schiedsrichterball im Strafraum der Königswiesener (also "für" Köngiswiesen)! Vermutlich haben sogar die Akademiker im Heimpublikum den Kopf geschüttelt. Dann ging Marwin Dietachmayr durch und wird im Strafraum wie im Rugby gecheckt! Kein Pfiff! Der Linienrichter von letzter Woche stünde vermutlich jetzt noch heftig wachelnd an der Outlinie. In der Zwischenzeit hatten die Königswiesener auf 1:2 per Kopf verkürzt. Die Uhr stoppte bei 90 Minuten und man wartete schon sehnsüchtig auf den Schlusspfiff. Es waren sicher schon mehr als drei Minuten drüber gespielt, als der Schiri die Nachspielzeit von nochmals 4 Minuten anzeigte. Und wirklich kamen die Heimischen kurz vor der dreistelligen Spielzeitanzeige doch noch zum Ausgleichstor!

Und weiter sollte man sich über dieses Spitzenspiel nicht äußern, denn am 1. Mai wartet in Altenberg das nächste Spiel gegen einen sicher stärkeren Gegner.

Ein sehr gutes 1:1 erreichte unsere Reserve gegen den zuvor noch Zweitplatzierten.

Spielbericht KM
Spielbericht Reserve

Expertentipp auf ligaportal.at
Bericht auf ligaportal.at

27.04.2018

Fotos vom U9-Spiel Haidershofen - SC St. Valentin von Renate Steffelbauer
Fotos vom U9-Spiel SC St. Valentin - USV Dietach von Renate Steffelbauer

22.04.2018

Man führt gegen die Union Mitterkirchen 2:0 und spielt bis dahin ganz passabel Fußball. Nach dem Schlusspfiff steht auf der Anzeigetafel 2:4. Und man findet keine richtigen Worte für das was dazwischen passiert ist.

Die Reserve kam zum ersten Sieg im Frühjahr, das 3:1 war absolut verdient!

Spielbericht KM
Spielbericht Reserve

Blau-Gelb-Kurier
Expertentipp auf ligaportal.at

15.04.2018

Nach vier Siegen im Frühjahr in Folge ging die Union Kefermarkt als Favorit in die Partie gegen den SC St. Valentin. Allerdings hatten die niederösterreichischen Blau-Gelben die Partie über 90 Minuten gut im Griff, ließen aus dem Spiel kaum gefährliche Situationen zu und siegten durch ein Tor von Manuel Oberaigner verdient mit 1:0!

Die Reserve haderte mit der bescheidenen Chancenauswertung und holte somit ein 0:0.

Spielbericht KM
Spielbericht Reserve

Expertentipp von Christoph Reisinger, Sektionsleiter der Union Kefermarkt auf ligaportal.at

13.04.2018

Am morgigen Samstag finden von 9.00 - 12.15 Uhr die Turnierformen U7, U8 und U9 auf der Sportanlage des SC St. Valentin statt. Schauen Sie sich die Stars von morgen an!

Spielpläne

12.04.2018

Mehr als 220 Personen fuhren in 5 Bussen vom SC-Platz zum Viertelfinalmatch Red Bull Salzburg vs. Lazio Rom und sahen unserem Xaver Schlager beim sensationellen 4:1 Sieg auf die Beine! Exzellente Vorstellung, herzliche Gratulation nach Salzburg!

08.04.2018

Der SC St. Valentin und der SC St. Pantaleon-Erla trennen sich 2:2 Unentschieden. Zwei Mannschaften ohne Selbstvertrauen, bei der einen ist es klar, bei der anderen nur schwer verständlich. Freuen kann man sich über das tolle Wetter sowie über den extrem guten Besuch. Zuvor gingen auch die Reserve-Teams mit dem selben Ergebnis vom Feld!

Spielbericht KM
Fotos von Renate Steffelbauer KM
Fotos von Eva Springer KM
Spielbericht Reserve
Fotos von Renate Steffelbauer Reserve
Blau-Gelb-Kurier
Expertentipp auf Ligaportal.at
Spielbericht auf Ligaportal.at

06.04.2018

Fotos vom U9-Spiel SC St. Valentin - ATSV Stein von Renate Steffelbauer

02.04.2018

Den exzellenten 5. Platz belegte unsere U11 bei der Bayern Trophy 2018! Herzlich Gratulation zu dieser tollen Leistung und vielen Dank an das Betreuerteam Sabine und Thomas Stauber für den hervorragend geplanten mehrtägigen Ausflug!

Bericht

01.04.2018

Ein kleine und sehr junge Delegation fuhr dieses Jahr zum traditionellen Osterturrnier zu unseren Freunden nach Stätzling! Am Ende errreichte man verdient Platz 7! Mehr war im Augsburger Vorort nicht möglich, obwohl man nach und nach kämpferisch alles gab! Respektable Leistung Jungs! Ein Danke an die mitfahrenden Trainer Patrik Freinhofer und Gerald Ellmer!

31.03.2018

Zwei knappe 0:1 Niederlagen kassierten Reserve und KM in Ried in der Riedmark! Am Sonntag folgen die Heim-Derbies gegen St. Pantaleon-Erla (14.30 und 16.30 Uhr)! Der Kampf an der Spitze ist jedenfalls mehr als spannend!

Spielbericht KM
Spielbericht Reserve

25.03.2018

Ein etwas holpriger Start war das 0:0 gegen Bad Zell im ersten Heimspiel der Saison. Eine Torchance für Andi Kurzmann in Hälfte 2 (Stange) war die einzige Ausbeute der Heimmannschaft. Die Gäste kamen zu etwas mehr Torchancen, ließen diese aber ebenfalls ungenutzt.

Die Reserve unterlag knapp mit 0:1 (0:0).

Blau-Gelb-Kurier
Spielbericht KM
Spielbericht Reserve

Fotos von Renate Steffelbauer:

KM
Reserve

19.03.2018

Noch einmal zu Xaver Schlager: Herzliche Gratulation zur Einberufung ins Nationalteam! Mögen es ihm noch viele SC-ler nachmachen!

18.03.2018

Reserve und Kampfmannschaft heute abgesagt! Ersatztermin 1. Mai 2018!

Spielplan Frühjahr

10.03.2018

Kunstrasen Pregarten (letztes Vorbereitungsspiel): Reichenthal - SC St. Valentin 2:5 (1:2)

Vorbereitungsplan

09.03.2018

Der SC St. Valentin gratuliert dem SC-ler im Red Bull Salzburg-Dress, Xaver Schlager, zur starken Leistung beim 2:1 Sieg in Dortmund!

04.03.2018

OOEFV-Verbandsanlage: SC Ernsthofen - SC St. Valentin 1:3 (0:2)

04.03.2018

SK St. Magdalena und LASK Linz siegen bei den U7-Turnieren des SC St. Valentin!

Ergebnis U7-Turnier A
Ergebnis U7-Turnier B

03.03.2018

SPG Niederneukirchen/Hofkirchen und Union Haid gewinnen die beiden U8-Turniere des SC St. Valentin!

Ergebnis U8-Turnier A
Ergebnis U8-Turnier B

02.03.2018

Das Vorbereitungsspiel am Samstag gegen Admont wurde abgesagt!

25.02.2018

SK St. Magdalena und Union Haag heißen die Sieger bei unseren beiden U10- Turnieren!

Ergebnis U10 - Turnier A
Ergebnis U10 - Turnier B

24.02.2018

Die SPG SC Kronstorf/ASK St. Valentin siegt beim U13-Turnier vor dem SC St. Valentin! Das Senioren-Turnier gewinnt abermals Blau-Weiß Linz mit 5 Siegen in 5 Spielen!

Ergebnis U13 - Turnier B
Ergebnis Senioren - Turnier
Bericht Senioren - Turnier von Klaus Backfrieder

24.02.2018

Kunstrasenplatz OOEFV:
Hellmonsödt - SC St. Valentin 4:2 (2:1)

17.02.2018

Kunstrasenplatz Neuhofen/Ybbs:
KM: Pichling - SC St. Valentin 4:5 (3:1)
Res: Pichling - SC St. Valentin 4:1

11.02.2018

Kunstrasenplatz Steyr: Haidershofen - SC St. Valentin 0:5 (0:2)

04.02.2018

Der Sportliche Leiter und KM-Trainer Harald Leitner war auf der Gruppensitzung der 1. Klasse Nordost!

Hier geht's zum Spielplan fürs Frühjahr und hier zu einem Bericht von ligaportal.at!

04.02.2018

Die U9 spielte beim Hallenturnier von ASKÖ Doppl-Hart mit!

Fotos von Renate Steffelbauer

03.02.2018

Die Pressestelle des Kunstrasenplatzes in Pregarten meldet: Arbing vs SC St. Valentin 1:1.
Link zum Vorbereitungsplan.

27.01.2018

Fotos gibt es vom U9-Turnier des ASK St. Valentin von Renate Steffelbauer

27.01.2018

Die KM hat ihre erste Vorbereitungswoche hinter sich! Im ersten Test in Dietach trennte man sich vom Bezirksligisten SK Enns mit 2:2 (Tore: Kurzmann, Wimmer).

21.01.2018

Die U9 belegt beim Hallenturnier der ASKÖ Mauthausen hinter LASK Linz Platz 2!

Fotos von Renate Steffelbauer

20./21.01.2018

Die U8 und die U11 belegen jeweils Platz 4 beim JAKO-Hallencup!

13.01.2018

Die U8 gewinnt auch das Turnier in Grein!

13.01.2018

Fotos vom U9-Turnier in St. Florian (Renate Steffelbauer)

06.01.2018

Der SK Enns verteidigte seinen Titel beim bullVestor Bandenzauber des ASK St. Valentin erfolgreich! Der SC St. Valentin war weniger erfolgreich und belegte den achten und somit letzten Rang!

Ergebnis

05.01.2018

Unsere U8 siegt beim Hallentunier in Haag! Die U12 belegt die Plätze 2 und 4, die U11 wird Fünfter und die U7 belegt den dritten Rang!

NEWSARCHIVE 2019 - 2017 - 2016